Allgemeine Kauf- und Versandbedingungen

1. Allgemeine Kaufbedingungen

Die hier vorliegenden allgemeinen Kaufbedingungen regeln ausdrücklich die Handelsbeziehungen zwischen ALEA Serveis Proessional SL (nachstehend EIGENTÜMER genannt) und den Benutzern oder Kunden (nachstehend BENUTZER genannt), für die hier angebotenen und durch die Web von souveniredicions.com (nachstehend WEB genannt) gekauften Produkte.

Diese allgemeinen Kaufbedingungen werden durch die gesetzlichen Nutzungs- und Navigationsbestimmungen der WEB ergänzt.

Sowohl die Navigation auf der WEB als auch der Kauf irgendeines Produktes des EIGENTÜMERS bedeutet, dass der BENUTZER die nachstehenden generellen Vertragsbedingungen bedingungslos anerkennt.

Der EIGENTÜMER ist jederzeit berechtigt ohne vorherige Ankündigung die vorliegenden generellen Vertragsbedingungen zu ändern und veröffentlicht diese Änderungen auf der WEB damit der BENUTZER informiert ist und diese Änderungen akzeptieren kann.

2. Bestellvorgang

Der EIGENTÜMER teilt mit, dass die Kaufabwicklung der auf der WEB angebotenen Produkte, hier ausdrücklich beschrieben wird (Link zum Online-Shop).

Die Generellen Nutzungs- und Navigationsbestimmungen der WEB sind hier zugänglich (Link zu den gesetzlichen Bestimmungen) und sind im Abschnitt über die gesetzlichen Bestimmungen zu finden.

Der BENUTZER bestätigt ausdrücklich, dass er die vorangehenden Bestimmungen kennt und akzeptiert.

Der Kauf wird dem BENUTZER mittels Übersendung einer E-Mail Nachricht bestätigt. Diese Mitteilung informiert auch über die anzuwendenden Kaufbedingungen des Produktes, und letztere müssen als Bedingung für den Kaufabschluss vom BENUTZER anerkannt werden.

Zum Verkauf stehende Produkte werden vom EIGENTÜMER immer zusammen mit ihrem Preis und den Eigenschaften des Produkts angezeigt. Er behält sich das Recht vor zu entscheiden, welche Produkte dem BENUTZER mittels der WEB angeboten werden und ermöglicht in dieser Weise das Hinzufügen neuer Produkte, welche den allgemeinen und aktuellen Kaufbedingungen unterliegen. Im weiteren behält sich der EIGENTÜMER das Recht vor, jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu entscheiden, ob der Zugang zu einem bestimmten Produkt aufgehoben wird.

Die Verkauf gilt als verbindlich und akzeptiert sobald der BENUTZER seinen Kauf mit Click auf den Verkaufsknopf bestätigt, und hiermit anerkennt, dass er die Bestimmungen des Kaufgegenstandes, des Preises, der Zahlungsform und des Versands akzeptiert.

Nach Kaufabschluss wird dem BENUTZER am Bildschirm ein Bestellschein angezeigt, der als Kaufbestätigung gedruckt werden kann.

Die Bestätigung der Bestellung und der Bestellschein (vom BENUTZER gedruckt) haben als Rechnung keine Gültigkeit. Die Rechnung wird mit der Zustellung übergeben.

Der EIGENTÜMER behält sich das Recht vor, Bestellungen zu annullieren, falls diese aufgrund von Irrtum oder Bestellungen mit falscher oder unvollständiger Lieferadresse gemacht wurden. Der Kunde wird wann immer möglich informiert.

3. Minderjährige

Der BENUTZER bestätigt, dass er volljährig und rechtsfähig ist und die WEB in Übereinstimmung mit den hier erwähnten Generellen Bedingungen nutzt, und diese in ihrer Gesamtheit versteht. Der BENUTZER hat die Verantwortung, die vom EIGENTÜMER überreichten WEB Passwörter vertraulich zu behandeln und sicher aufzubewahren, um den Zugriff von unbefugten Dritten zu vermeiden.

Achtung: Wir verkaufen keine Produkte an Minderjährige. Unsere Produkte können nur von Erwachsenen gekauft werden. Minderjährige, die weniger als 18 Jahre alt sind, dürfen die WEB nur unter Aufsicht der Eltern oder ihrem Vormund benutzen. Solltest du minderjährig sein, so frag bitte einen Erwachsenen bevor Du die WEB nutzt, und bevor Du einen Kauf tätigen willst.

4. Preis

Sofern kein Schreibfehler vorliegt, ist der am Bildschirm angezeigte Produktpreis immer gültig. Sollte ein Schreibfehler vorliegen, so wird der EIGENTÜMER den BENUTZER vor Versendung der Bestellung mit einer E-Mail Nachricht informieren.

Preise werden in Euros (€) angezeigt und sind inklusive Mehrwertsteuer (IVA) und aller anderen Steuern, die in Spanien zur Anwendung kommen, es sei den die WEB informiert anderweitig. Sollten Sie Zweifel betreffend dieser Steuer haben, dann bitte senden Sie uns eine Nachricht an info@souveniredicions.com

5. Verfügbarkeit

Die Verfügbarkeit der Produkte hängt von der Nachfrage ab. Erschöpfte Bestände werden so schnell wie möglich erneuert. Sollte ein erschöpftes Produkt auf der WEB als verfügbar angezeigt werden, so wird der Kunde mit einer elektronischen Mitteilung benachrichtigt.

6. Zahlungsmodus

Von der WEB akzeptierte Zahlungsformen sind :

  • Zahlung mit Bankkarte. Zahlung mit Karte ist die schnellste und einfachste Zahlungsform. Um die Zahlung mit einer Bankkarte mit Hilfe unserer sicheren POS Zahlungsplattform zu tätigen, wählen Sie Ihre Kartenmarke, vervollständigen Sie ihren Namen, die Kartennummer, das Ablaufdatum und die Prüfziffer.
  • Paypal. Paypal ist ein Zahlungssystem mit Sicherheitsverbindung das ein richtig konfiguriertes Paypal Konto voraussetzt. Die Zahlung wird zum Zeitpunkt des Kaufes und mittels Eingabe des Benutzernamens und Passworts gemacht. In der Folge verlangen weitere Bildschirme die Bestätigung der eingegebenen Daten.
  • Banktransfer. Die Zahlung der Gesamtsumme kann auch per Banktransfer an das angegebene Bankkonto gemacht werden. Alle aus dieser Bankzahlung entstehenden Kosten gehen zu Lasten des BENUTZERS. Der EIGENTÜMER versendet die Ware erst nach Erhalt eines Zahlungsnachweises. Nachstehende Zahlungsformen werden vom EIGENTÜMER nicht akzeptiert: Scheck, Barzahlung, Schuldschein, Nachnahme oder Bankeinzug.

7. Versandkosten

Je nach Zielland und Gewicht entstehen variable Verpackungs-, Lagerungs-, Transport- und Lieferkosten. Versandkosten für das von Ihnen ausgewählte Produkt sind bekannt bevor die Zahlung gemacht wird. Mit der Kaufbestätigung werden die Versandkosten ihrer Bestellung hinzugefügt.

Achtung: Kanarische Inseln, Ceuta und Melilla sind Teil der EU Zollzone, die Steuern und/oder Zollgebühren verrechnen können.

Internationale Kundschaft sollten sich bewusst sein, dass internationale Sendungen möglichen Zollkontrollen sowie Öffnung und Inspektion der Pakete durch die Zollbehörden unterliegen. Die Höhe der Gebühren sind je nach Bestimmungsland verschieden. Diese Gebühren sind im Moment der Übergabe zu bezahlen. Gleichzeitig besteht jedoch die Möglichkeit eine Mitteilung zu erhalten, um die Sendung persönlich entgegen zu nehmen und die Gebühren vor Ort zu bezahlen. Der EIGENTÜMER hat keine Kontrolle über diese Gebühren. Die Zollpolitik ist von Land zu Land sehr unterschiedlich und deshalb empfehlen wir, dass Sie sich bei Ihrer Zollbehörde informieren. Bitte bedenken Sie auch, dass Sie als Käufer zum Importeur werden und sich verpflichten alle gesetzlichen und anderen Bestimmungen des Bestimmungslandes zu erfüllen.

Folgende Bestimmungen sind zu berücksichtigen:
1. Die Zusendung erfolgt per Kurier
2. Die Versandkosten beinhalten in allen Fällen die Mehrwertsteuer (IVA), aber keine weiteren Steuern, Gebühren, Abgaben oder Aufpreis.
3. Unter Zusendungen verstehen wir Lieferungen der Artikel an die Wohnadresse des Kunden oder an eine andere während des Bestellvorgangs mitgeteilte Adresse. Lieferungen sind derzeit auf EU Zonen und auf die Kanarischen Inseln, Ceuta und Melilla beschränkt.
4. Bestellungen werden mit einer Frist von 72 Stunden an den Kurier übergeben.

8. Lieferung

Nach Bestätigung der Zahlung durch den Kunden, wird das Paket dem Kurierdienst übergeben und der EIGENTÜMER bestätigt diese Übergabe mittels einer E-Mail Nachricht inklusive Versandnummer, sofern eine solche verfügbar ist.

Nach Übergabe des Paketes an den Kurier, dauert die Zusendung je nach Bestimmungsort ungefähr 5-8 Arbeitstage. Der EIGENTÜMER kann nicht für möglichen Irrtum oder Verspätungen seitens des Kuriers verantwortlich gemacht werden.

Sollte der Kunde zum Zeitpunkt der Lieferung nicht anwesend sein, so kann die Sendung an andere, mindestens 18-jährige Personen im selben Haushalt übergeben werden, oder es wird eine Mitteilung zur Abholung im Lager des Kuriers hinterlassen.

Personen die in Vertretung des Käufers die Sendung am Lieferort des Käufers empfangen, gelten als vom Kunden für den Empfang autorisiert. Dritte Personen für den Empfang und die Entgegennahme einer Sendung zu bemächtigen, ist alleinige Verantwortung des Kunden.

Die Zustellung erfolgt an die vom BENUTZER mitgeteilte Adresse und falls erforderlich, bedarf die Zustellung der Unterzeichnung des entsprechenden Lieferscheins.

9. Änderung der Kaufbedingungen

Der EIGENTÜMER behält sich jederzeit das Recht vor, Änderungen der WEB, der Nutzungsrichtlinien, der allgemeinen Kaufbedingungen und der hier erwähnten Kaufkonditionen vorzunehmen. Der BENUTZER ist an die Konditionen und Bedingungen, Nutzungsrichtlinien und Kaufbedingungen gebunden, die im Moment des Kaufs gültig sind, es sei denn der EIGENTÜMER sei aufgrund des Gesetzes oder wegen Forderungen der öffentlichen Hand angewiesen, Änderungen dieser Rechte und Bedingungen zu veranlassen. Sollte eine dieser Bedingungen aus irgendeinem Grund ungültig, nichtig oder unwirksam werden, so gilt erwähnte Bedingung als nicht anwendbar. Die übrigen Bedingungen und deren Gültigkeit oder Durchsetzbarkeit wird durch diese Änderung nicht beeinträchtigt.

Menü schließen
×